Heilfasten „Gesunder Rücken, Wandern & Ernährungsimpulse“, Pernegg Juli 2018

In dieser Woche waren etliche „Wiederholungstäter“ dabei, so zum Beispiel Mag. Isolde und Dipl.Ing. Harald Moschner, die bereits zum 6. Mal einen Fastenkurs bei mir besucht haben. Da Isolde an einer Schule unterrichtet, biete ich eigentlich für sie eine Kurs im Juli an. Aber auch sonst waren etliche Lehrer mit dabei. Wir hatten eine sehr sportliche Woche bei herrlichem Wetter und viel guter Laune. 

Großes Thema war die Ernährung. Es gibt ja kaum eine Zeitschrift die sich nicht mit der richtigen Ernährung auseinandersetzt. So kommt man in einen richtigen Informationsdschungel. Wenn man lange genug sucht, findet jeder eine Bestätigung zu seinen Theorien. Aber gibt es einen Weg aus diesem Informationsüberschuss? Mit meiner Gruppe habe ich mich intensiv mit diesem Thema auseinandergesetzt und aufgezeigt, dass richtig Essen und Trinken gar nicht kompliziert ist. Ich bin immer sehr glücklich wenn meine Teilnehmer mit einem neuen Konzept ihre Gewohnheiten umstellen und ich dann das positive Feedback erhalte.

Zurück