Gesunde Mitarbeiter - Gesunde Firma

Mein Angebot umfasst eine Vielzahl verschiedener Diagnosemöglichkeiten und Leistungschecks.
In einem eingehenden Vorgespräch stelle ich mit Ihnen ein für Sie und Ihre Mitarbeiter passendes Programm zusammen.

Aus meinem Angebot:

Starkes Rückgrat

Mittels SpineCheck (MediMouse) wird sowohl Form als auch Beweglichkeit der Wirbelsäule dargestellt.
Aufgrund dieser Erkenntnisse stelle ich ein individuelles Trainingsprogramm zusammen. 

Körperzusammensetzung

Die Körperzusammensetzung lässt sich mit Hilfe der Bio-Impedanz-Messung feststellen. Die genaue Aufschlüsselung der prozentuellen Anteile von Muskelmasse, Fett, fettfreier Masse und Wasser sagt weit mehr aus als beispielsweise nur die Feststellung des Body-Mass-Index. Aufgrund des Ergebnisses kann ein spezifischer Bewegungs- und Trainingsplan oder auch spez. Ernährungsempfehlungen gegeben werden. 

Grundumsatz

Der Grundumsatz beschreibt die Kalorienmenge, die der individuelle Körper zur Aufrechterhaltung seiner lebensnotwendigen Funktionen in Ruhe benötigt. Die Messung erfolgt mittels „Fitmate“, ein Messgerät, in das 15-20 Minuten entspannt ein- und ausgeatmet wird. Mit diesem Messergebnis wird ein individuelles Gewichtsmanagement möglich. 

Muskelfunktion und -flexibilität

Mithilfe des StretchChecks mit dem „mobee Fit“- Muskelfunktionstest werden Muskeldysbalancen erkannt und anhand der Ergebnisse Bewegungsempfehlungen gegeben.

Koordinationsvermögen

Beim StabilityCheck wird der Stand der Sensomotorik überprüft, ebenso die Symmetrie und die Stabilität. Die Messung erfolgt stehend auf einer mobilen Platte, bei der die Bewegungen in alle Richtungen aufgezeichnet und ausgewertet werden.

Mit individuellen Übungen aus der Life Kinetik können Koordinationsschwächen optimal verbessert werden.

Herzratenvariabilität

Stress schlägt sich – auch – auf das Herz, genauer gesagt auf die Änderung der Zeitabstände zwischen zwei aufeinanderfolgenden Herzschlägen. In Ruhe und Entspannung zeigt sich ein sehr gleichmäßiges Bild, in Stresssituationen eine chaotische Zickzack-Linie mit unterschiedlichsten Höhen und Breiten. Basierend auf diesen Messergebnissen empfehle ich individuelle Atem- und Entspannungstechniken.

Übersicht aller Checks

Bezeichnung Ermittelt wird: Dauer pro Person
SpineCheck Form und Beweg­lichkeit der Wirbel­säule Messung 10 Min., nach­folgend 20 Min. Beratung, Trainings­empfehlung
BodyScan – Bio-Impedanz-Messung Körper­zusammen­setzung 20 Min inkl. Beratung
Grundumsatz­messung Täglicher Kalorien­bedarf in Ruhe 60 Min. bestehend aus 20 Min. vorbereitendem Entspannungs­test, 20 Min. Messung und 20 Minuten individueller Beratung
StretchCheck Muskel­funktion und -flexibilität 30 Min. inkl. Übungs­empfehlungen
StabilityCheck Koordinat­ions­vermögen, Stabilität, Senso­motorik und Symmetrie Check und Besprechung der Ergebnisse 15 Min, Trainings­empfehlungen 15 – 30 Min.

Life Kinetik Training: 20 Min pro Kleingruppe bis zu 4 Personen
Herzraten­variabilität Änderung der Zeit­abstände zwischen zwei aufeinander­folgenden Herz­schlägen 20 Min.